Sikkens

AkzoNobel Fachhandel

Ein neues
Regal-konzept
für den
Fachhandel

Im Rahmen einer Neugestaltung des Auf-
tritts der Marken Sikkens, Herbol und profi-
Consolan im Facheinzelhandel standen viele
wichtige Fragen im Vordergrund:

Wie lassen sich verschieden Markenidentitäten, Ausrichtungen und Designanforderungen unter einen gemeinsamen Nenner bringen und wie kann die bestehende Ausstattung und Infrastruktur optimal genutzt und weiter entwickelt werden?

 

In einem mehrstufigen Prozess wurden unterschiedliche Markenkonzepte und Hierarchien konzipiert und erarbeitet, visualisiert und getestet.

Die Verkaufsregale erzeugen Fernwirkung und transportieren die Imagewelt der unterschiedlichen Marken, schaffen Orientierung und erklären die Produkte.

 

Die standardisierten Regalelemente wurden um individuelle Module erweitert, wie Beleuchtung, Schubladensysteme für Farbmuster und Highlightplatzierungen. Ein besonderer Eyecatcher stellt das Tinting-Modul dar, welches die Mischmaschine in das Regalkonzept einbindet.

Auch interessant

molto

verpackungsdesign

ein neues Design
für die
generische marke

projekt

zum

Kontakt

unsere agentur liegt

im herzen des belgischen

viertels

melden

hier

© 2017 Leighton & Krasnenko integrated communications GmbH

ein neues
Design für
die generische marke